VisionsFindung

Es ist süss, ganz aufzugehen in das große Schweigen und eins zu werden ganz mit der Natur.
-Hermann Allmers-
 

Während einer VisionsFindung isolierst du dich vom Alltagstrubel, ziehst dich mehrere Tage in den Wald zurück und verzichtest auf jeglichen Kontakt mit deinen Mitmenschen. Auch das Fasten spielt dabei eine wichtige Rolle. Die VisionsFindung ist eine gut vorbereitete Innenschau, die dir aufzeigen kann, woher du kommst, wo du stehst und wohin du willst, zu verstehen als eine persönliche Auseinandersetzung mit dem was war, was ist und was sein kann.